Bim Bam Glockenrennen - Jetzt schlägt´s 13

Spende für die neuen Glocken für Maria Himmelfahrt Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen. Rundenzeiten unter 10 Sekunden, harte Kopf-an-Kopf Rennen zum Teil über mehrere Runden - es ging hoch her in den Herbstferien im Pfarrheim Partenkirchen. Der Rennbahn Club, der vorübergehend 2 Jahre in der Ludwigstraße ansässig war (und immer noch auf der Suche nach einem Raum ist, auch übergangsweise), veranstaltete dort ein Benefizrennen auf der mobilen 4-spurigen 30 m Carrera-Bahn. Das liesen sich viele der Stammfahrer nicht entgehen und nahmen zahlreich Teil. Am Ende kam in nur einer Woche die unglaubliche Summe von 750 Euro an Spenden zusammen, die für die Glockenbeschaffung in der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt Partenkirchen gerne gespendet wird. Der Adventsbasar der Werdenfelser Werkstätten war als weiteres Benefiz Rennen, der geeignete Rahmen für die Scheckübergabe.

Die nächsten Rennen sind bereits in Planung.

Im Bild von links bei der Scheckübergabe: Bas und Jaron Klein Paste, Robert Mix, Liam Klein Paste, Pfarrer Andreas Lackermeier und Christian Straub.

Foto: Rainer Krippner

Bim Bam Glockenrennen

Zurück